Direkt
an der Seilbahn

Umweltbewusstsein & Nachhaltigkeit

im Hotel Fortuna in Ischgl

Nachhaltig handeln heisst, so zu agieren, als wäre man auf der Welt, um für immer zu bleiben." - Grundlage für das Tun und Handeln im Hotel Fortuna ist das Bekenntnis zum sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen und zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt. Wir wollen nicht nur für die Gegenwart, sondern auch für die nachfolgenden Generationen das bestmögliche Umfeld schaffen.

  • emoji_natureWas wir für die Umwelt tun?
    • Online Infomappe statt gedruckter Prospekte
    • Regionale Produkte
    • Vegane und vegetarische Produkte werden angeboten
    • Wasserkaraffen können nachgefüllt werden
    • Wiederverwertbare Strohhalme, Becher, div.
    • Energiesparlampen und E-Effiziente Geräte
    • Plastikbeutel für die Mülleimer nur noch auf Anfrage
    • Nachfüllspender für Seifen
    • Smarte Duschköpfe für wassersparendes Duschen
    • WC-Spülstopp bzw. Doppelspülung
    • Nachhaltige Wasch- und Putzmittel
    • Glas-Pfandflaschen statt Plastikmüll
    • Recycling-Corner für sämtliche Materialien (div. Mülleimer und wiederverwertbare Beutel liegen in den Wohnungen aus)
    • Hinweis zur Aufklärung, Vermeidung, Reduzierung, Recycling und Verwertung
  • parkAusserdem:

    Bettwäsche Wechsel: alle 7 Tage
    Bei Verunreinigung durch besondere Umstände sorgen wir ebenfalls für frische Wäsche.
     (Eine Aufrechnung bei vermeidbarem Hintergrund behalten wir uns vor.)

    Handtücher Wechsel: Kurzaufenthalt 1x bei Anreise, ab 7 Tage alle 4 Tage möglich
    Bei Verunreinigung durch besondere Umstände sorgen wir ebenfalls für frische Wäsche.
     (Eine Aufrechnung bei vermeidbarem Hintergrund behalten wir uns vor.)

  • forestWas Sie dafür tun können?
    • Handtücher nur nach Bedarf zur Wäsche gemäß Hinweis in den Bädern / Zimmerinfo
    • Abschminktücher benutzen, statt Handtücher beschmutzen :-)
    • Recycling von Müll
    • Hausschuhe/Badeschlappen mitbringen

    Sammeltransfer:

    • ÖBB/DB - genüsslich reisen mit dem Zug und Gepäckversandt
    • Taxi-Shuttle
    • Busse in Anspruch nehmen
    • Gemeinsames Reisen
    • Flugzeug, wenns geht vermeiden